Mein Foto steht Kopf

Durch das fotografieren von Spiegelungen im Wasser ergeben sich sehr interessant und etwas andere Fotos. Hierzu kannst du jede Art von Wasser verwenden und einen interessanten Winkel wählen. Also freu dich auch auf den nächsten heftigen Regen und dann raus mit der Kamera, auch Fützen können spannend werden. Versuche auch bei Nacht die Lichter der Stadt in den Spiegelungen einzufangen.



Hier mal zwei Beispiele bei Tageslicht.






Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lamai night market auf Koh Samui

WAT KHUNARAM – DER MUMIZIFIERTE MÖNCH