Chaweng am Abend


Ob Hooters Grils oder Rockmusik in diversen offenen Restaurants in Chaweng tobt der Bär. Chaweng ist das eigentliche Touristenzentrum und der größte Ort auf der Insel. Er liegt rund 15 Minuten vom Flughafen entfernt an der Ostküste. Hier befinden sich die meisten Hotels, Restaurants, Nachtclubs und vor allem der längste Strand: der rund 6 Kilometer lange, schneeweiße "Chaweng Beach".
Die Schwimmmöglichkeiten sind hier ideal; das Wasser (ganzjährig etwa 25 bis 28 °C) ist glasklar. Immer ist etwas los an diesem Küstenabschnitt. Tagsüber herrscht lebhafte Strand- und Shopping-Atmosphäre. In originellen kleinen Boutiquen, Souvenirshops und Bademode-Läden wird man garantiert fündig.
Abends verwandelt sich Chaweng in eine Party-Meile, speziell im Rotlichtviertel "Green Mango" und rund um die Stranddiskothek "Ark Bar". Der deutschsprachige Touristendienst Siam Dreams ist für Deutsche, Österreicher und Schweizer Gold wert. Patrick & Sandra aus Süddeutschland leben seit einem Jahrzehnt auf Samui und kennen die Insel wie ihre Westentasche. Zu ihrem Angebot gehören preisgünstige, deutschsprachige Inseltouren, Bootsausflüge  und wertvolle private Tipps (Einkaufen, Nachtleben, Aktivitäten). Wer die beiden in ihrem Restaurant an der Chaweng Beach Road besucht, bekommt Infos aus erster Hand.

















Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

Lamai night market auf Koh Samui

WAT KHUNARAM – DER MUMIZIFIERTE MÖNCH